ASCA - Australian Shepherd Club of America, Inc.

Home       News     Über uns/Zucht   Unsere Hunde   Welpen/Wurfplanung     Nachzucht/Feedback   Galerie    Futterkammer  Gästebuch


 

 

Hier finden Sie Bilder und Infos zu unserem Nachzuchtrüden

"Fire & Flame's Baxter"

Geboren am 25.02.2011 um 10:44h        *Gewicht von 336g

Farbe: red-merle w/c

MDR1 +/+

PRA-Gentyp (N/N) frei

CEA-PRA-Katarakt frei 04/11 (DOK)

 

Weihnachten 2012:

 

1. Geburtstagsbild:

 

18.12.11: Wir trafen uns mit Bailey und Baxter sowie deren Familien zum Spazieren...

Baxter

 

  

Hier links ein Wettrennen der drei Geschwister...und das rechts sind Bailey und Baxter beim Raufen

 

 

November 2011: Neue Bilder von dem Prachtkerl Baxter:

  

  

 

2 Bilder von Baxter im Juli 2011:

  

 

21.06.11: Zweites Feedback von Baxter

Allerliebste Jessy,

es wird jetzt mal wieder Zeit für ein Feedback.

Die Wochen vergehen wie im Flug…der „kleine“ Mann ist jetzt schon in seiner 17. Lebenswoche und wiegt 13,8 kg. Honey im Vergleich ist bei 2,2 kg  :-D.

Ich fang mal an, die letzten Wochen Revue passieren zu lassen.

In Woche 10 war ja deine Zuckerschnute Fly bei uns im Urlaub ;-). Oh, sie ist einfach der Wahnsinn! Sie war super süß und fiel kaum auf. Als sie dann wieder bei euch daheim war, trauerte Baxter und suchte sie…

Hier ein paar Impressionen dieser Tage:

        

 

      

zu Besuch bei Golden Retriever Dame Leena

                                          

Am 28.5. war es dann endlich soweit! Das erste Mal auf dem Hundeplatz! Das Geniale dabei ist, dass Baxter die Welpenstunde mit Bailey und seiner Schwester Fly genießen kann. So glänzen die Mäuse im Dreierpack, dank deiner super vorbereiteten Prägung.

         

Apropos Prägung…am 1. und 2. 6. fand das jährliche Sandbahnrennen in Herxheim statt. Marcel fährt mit, also müssen Honey und Baxter auch mit. Ich war mir nicht sicher wie er die Lautstärke und die vielen Menschen verkraftet. Aber auch hier zeigte sich wieder die Gelassenheit unseres Hundes… er lag neben dem aufenden Motorrad und schlief!

Während des Rennens legte er sich bei fremden Menschen in deren Schatten, was irgendwie niemanden störte.

 Und auch sonst, egal wo wir mit ihm hingehen, er sorgt überall für Aufmerksamkeit, weil er einfach so ein wunderschöner Hund ist. Ob fremde Umgebung oder vertraut, er ist überall gleich brav. Einfach ein perfekter Hund!

Uns wird jeden Tag mehr und mehr klar, dass unser „Kleiner“ nun doch langsam groß wird. Letzten Dienstag (14.06.) verlor er doch schon den ersten Milchzahn und täglich werden es mehr; die ersten Zähne kommen auch schon nach.

Kuscheln kommt aber nach wie vor immer gut an:

     

Wir können dir wieder nur danken, dass es dich gibt! Und, dass du immer mit Rat und Tat zur Seite stehst, obwohl du wahnsinnig viel zu tun hast. Ich bin immer noch beeindruckt wie du das alles hinbekommst!

Weiter wollen wir für die zusätzlich kommenden Angebote wie die Spielstunde und das Welpentreffen danken. So eine super Gelegenheit bekommt man ganz ganz selten! Wir freuen uns schon drauf!

Hätten wir dich und natürlich deine Familie nicht kennen lernen dürfen, wären uns viele Dinge verborgen geblieben…

Allerliebste Grüße,

Marcel & Sara                mit Honey                             und Baxter 

                                                                       

 

                 

     

     21.05.11: Baxters - sowie unsere - Welpenstunde fiel aus, daher kam er zusammen mit seiner "Partnerin" Honey zu uns zum trainieren...

  

  

  

  

Sara mit Honey und Baxter, Anna-Lena und Benni mit Fly und Bailey, Conny mit Aris

 

        28.04.11: Baxter hat uns besucht - mehr Bilder in der Galerie unserer Hunde

  

 

24.04.11: Erstes Feedback von Baxter

Liebste Jessy,

es ist nun der dritte Tag, an dem wir den Kleinen bei uns haben.

Diese Stunden waren schon so schön, dass wir uns nicht mehr vorstellen können ohne ihn zu sein…und ohne dich!

Angefangen bei der Auswahl des Hundes, über die Betreuung und Ermöglichung der Besuche in Woche 5-8 bis zur Vorbereitung auf das neue zu Hause, die Tipps und das super tolle Überraschungspaket von dir…Ja, das nenn ich Perfektion der Passion! Tausendmal DANKE!!!!

Der kleine Mann ist in seinem neuen zu Hause auf eine sieben Jahre alte, etwas eigenwillige, Yorkshire-Malteser-Mix Dame namens Honey gestoßen. Furchtbar gern möchte er mit ihr spielen und kuscheln…er bringt ihr seine Spielsachen und Leckereien. Noch ist sie etwas skeptisch, aber wir glauben, dass er Honey auch noch um die Pfote wickelt ;-).

Erste Annäherungen sind auf jeden Fall erkennbar.

Baxter geht auch schon super an der Leine und macht auf Kommando „Sitz“.

Hier schlaf ich einfach am Liebsten!

….oder hier…..

…aber hier eigentlich auch….

Also, wenn wir dich, Jessy, benoten müssten, bekämst du von uns ne glatte 1 mit Stern!!!!

Allerliebste Grüße und wir freuen uns auf die kommenden Stunden mit dazu gewonnen Freunden und deren Hunde ;-).

Marcel &Sara

 

Bilder der ersten 8 Lebenswochen:

.

8 Wochen alt


Fire & Flame Aussies

Jessica Adam, Untere Hauptstraße 77, 76863 Herxheim

    Telefon:        07276-502698        Handy:         0151-16780148

Email: jw-adam@web.de

Copyright © 2009 Fire & Flame. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum