Home          News        Über uns/Zucht      Unsere Hunde     

Welpen/Wurfplanung      Nachzucht/Feedback       Galerien      Futterkammer  

 

ASCA &

 

 


 

 

Hier erfahren Sie alles über Emilys Australian Shepherd Maus

"Fire & Flame's Lynn"

Geboren am: 13.02.2017

Geburtsgewicht: 468 g
Gewicht: 17,5 kg
Größe: 52 cm
Farbe:

Red Merle (White and Copper Trim)

Augenfarbe: right: blue - left: amber
ASCA Nr.:

ASCD Nr.:

E202143

XIX/19/1227

Untersuchungen:

 

Hüfte: A2 (FCI-Gutachter Dr. Witteborg)

Grad 0 und OCD frei (FCI-Gutachter Dr. Witteborg)

DOK-Augenuntersuchung frei: 03/17, 12/18

MDR1 +/+ (frei durch Eltern)
prcd-PRA +/+ (frei durch Eltern)
CEA +/+ (frei durch Eltern)
HSF4 +/+ (frei durch Eltern)
DM +/+ (frei durch Eltern)
Gebiss: Korrekt und Vollständig
DNA-VP
Besitzer: Jessica und Emily Adam

Titel/ Erfolge:

 

Vereinsmeisterschaften SV OG Herxheim:
  • 4. Platz Vereinsmeisterschaften SV-OG Herxheim - Agility Anfänger am 12.10.2019 mit Emily - *Jugendvereinsmeister 2019*

 

Lynns Pedigree - COI=4.53%

Lynns Bildergalerie

 

Emily und Lynn sind zu einem klasse Team herangewachsen und wir sind mega stolz auf die Beiden. Alles was Lynn kann hat ihr Emily selbst beigebracht und das haut mich immer wieder aufs Neue um. Gerade auch, weil Emily selbst bisher ja noch nichts mit Hunden gemacht hatte. Mittlerweile sind sie auf dem Hundeplatz in der Basis-Fortgeschrittenen-Gruppe und üben fleißig für die Begleithundeprüfung im nächsten Jahr. Aber nicht nur in der Unterordnung sind sie schon weit gekommen, nein auch im Agility sind sie mit voller Elan dabei. Auch wenn es momentan etwas weniger Training gibt, da Emily diesen Sommer in die weiterführende Schule kam und dort ordentlich zu tun hat, sind sie jedes Mal aufs neue wieder mit Spaß und Freude dabei und haben auch kein Problem damit, sich vor einem Publikum (Familientag Hundeplatz - Vorführung der Gruppen und Gaudi-Wettkampf) zu zeigen. Auch bei ihrem ersten Wettkampf im Agility bei der Vereinsmeisterschaft Mitte Oktober haben sie sich toll geschlagen und einen tollen 4. Platz im Agility belegt. Wir sind sehr gespannt auf den weiteren sportlichen Werdegang der Beiden.

Lynn hat es ja tatsächlich mit der Hilfe von Emily geschafft, uns um den Finger zu wickeln. Jeder der uns kennt weiß, dass wir keine Hunde im Schlafzimmer haben möchten, mit Ausnahme in den Läufigkeiten, da darf Rusty bei uns oben schlafen. Naja und Lynn, die darf eben dann immer oben bei Emily im Zimmer schlafen, wenn die beiden das gerade wollen ;-) Sie ist ihre beste Freundin und immer für sie da.

Mehr Bilder der Beiden findet ihr in Lynns Galerie.

  

 


Unsere Tochter Emily "nervte" uns schon lange damit dass sie auch einen Hund haben möchte mit dem sie trainieren kann, denn mit denen von Mama darf sie das ja nicht. Nach langem beraten und diskutieren, nachfragen und persönlichem Abwägen haben wir uns dann dazu entschieden, dass sie einen Welpen aus Eve & Rusty behalten dürfe (Wurfplanung ursprünglich Frühjahr 2019), da dies auch unsere persönliche Traumverpaarung ist.

Doch manchmal kommt alles ganz anders als geplant...Flys letzter Wurf wurde dieses Jahr im Februar geboren. Und Fly und Emily das war ja schon immer so eine Sache...war es doch unheimlich schwer für Emily als Fly damals zu meiner Schwester gezogen ist. Ja und nun war er da, der Wurf von Fly und Rusty...und mit ihm eine ganz besondere Maus: Emilys Lynn.

Was hatte ich schlaflose Nächte, der Kopf brummte mir von dem vielen überlegen ob oder ob nicht!? Nicht dass sie mir nicht auch gefallen hätte, und Wolfgang gefiel sie ja von Anfang an...aber ich war mir nicht sicher ob Emily der Aufgabe schon gewachsen ist. Und wisst ihr was, sie könnte es besser nicht machen und wir sind so stolz auf sie. Dass die zwei gemeinsam die Welpenschule machen würden das war klar, doch spätestens bei der Junghundestunde dachte ich mir hört sie auf.

Aber nein, sie zieht es voll durch und ist voller Elan dabei - einfach toll und die beiden passen so gut zusammen. Wenn wir einen Welpen für uns ausgewählt haben, dann war es schon immer etwas quirliges. Doch für Emily war klar, können wir so einen Welpen nicht behalten und wir brauchen eher etwas ruhigeres und sanftes. Lynn ist in dieser Hinsicht schon ein Ausnahmehund würde ich sagen, bis heute hat sie den Mädels (und auch uns) noch nicht weh gemacht, lediglich eine Hose musste mal dran glauben. Für Emily der perfekte Wegbeleiter.



Lynns Eltern:

Fire & Flame's Butterfly   &  Superfly's Spec of Rust - Rusty

 


Fire & Flame Aussies

Jessica Adam, Untere Hauptstraße 77, 76863 Herxheim

    Telefon:        07276-502698        Handy:         0151-16780148

Email: jw-adam@web.de

Copyright © 2009 Fire & Flame. Alle Rechte vorbehalten.

 

Impressum     Datenschutz